Studium

Foto von Simone Stamer Die Universität Mannheim ist meine alma mater. Von 2006 – 2010 habe ich dort  ein  B.A.-Studium in den Bereichen Germanistik und Anglistik genossen. Den Abschlussgrad  Bachelor of Arts habe ich mit „sehr gut“ erworben.

In meiner B.A.-Arbeit befasste ich mich mit Bedeutungsaspekten des Todes in ausgewählten Gedichten [Im ernsten Beinhaus, Der Erlkönig, Ein gleiches] Johann Wolfgang von Goethes im Vergleich. Mündlich ließ ich mich prüfen über Franz Kafkas „Ein Hungerkünstler“ und „Vor dem Gesetz“. Beide Prüfungen wurden mir abgenommen von Prof. Dr. phil Jochen Hörisch. 

Im Anschluss daran, seit 2010, folgte der Aufbaustudiengang M.A. Kultur im Prozess der Moderne: Literatur und Medien, Schwerpunkt Germanistik. 2013 schrieb ich meine Abschlussarbeit zur Vereinsamung des Individuums in ausgewählten Gedichten Hilde Domins. Auch diese Arbeit prüfte Prof. Dr. Jochen Hörisch.

Das Masterstudium wurde ebenfalls mit „sehr gut“ absolviert. Derzeit bin ich Doktorandin unter Prof. Dr. J. Fetscher und forsche zu „Semantik und Symbolizität der Orte in Hilde Domins Roman Das zweite Paradies„.

absolventenfeier2013_332

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s