Schlagwort-Archive: DUMONT Buchverlag

Wieder zu Gast

Einmal mehr durfte ich auf dem wunderbaren Blog meiner lieben Freundin bibliophiln zu Gast sein und ein nicht weniger wunderbares Buch für den DuMont-Verlag besprechen! Lieben Dank, wie immer, dafür! Vom Kalten Krieg bis ins Heute  In einem halben Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Post!

Über Post freue ich mich immer. Gestern erreichte mich eine super-nette und handschriftlich verfasste Einladung aus dem DuMont-Verlag, eine ihrer Autorinnen auf der Buchmesse zu treffen. Für so viel Mühe möchte ich mal Danke sagen. Ich habe mich sehr über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marissa Conrady, Postkartentag, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Bienensterben

Einen Tag nach dem Tag der Liebe muss ich dennoch ein weiteres Buch zu diesem Thema besprechen, eben weil es mir am Herzen liegt.  Auch in „Bienensterben“ von Lisa O’Donnell geht es um eine Form der Liebe, vielleicht sogar um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Märchen reloaded

Dieses Märchenbuch der besonderen Art kann ich als Germanistin nur empfehlen. Natürlich kennen wir alle die Märchen der Brüder Grimm. Nun sind die meisten von uns dem Märchenalter leider entwachsen. Wer dennoch gerne mal wieder einen Blick in ein Märchenbuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie wünschen?

Diese Rezension hätte ich auch genauso gut überschreiben können mit „Wenn Wünsche wahr werden“ oder „Wehe, Wünsche“ oder „Wünsche und andere Extreme“ – denn mit all diesen Facetten spielt der Roman „Wünsche“ von Judith Kuckart. Ich habe mich dann doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen